So deutsch ist das höchste Haus der Welt

Posted On: Januar 5, 2010
Posted In: , , , , ,
Comments: No Responses
Parkett aus einem nordrhein-westfälischen Sägewerk, Küchen aus Gütersloh in den Suiten, fränkisches Porzellan. Mehr als 30 deutsche Firmen waren am Bau des Burj Chalifa beteiligt. In Dubais Rekordturm kam sogar Recycling-Material aus Berlin zum Einsatz: Stahl aus Honeckers Palast der Republik.